Dienstag, 06.02.2018

08.00 - 08.15 Uhr - Die Akademische Viertelstunde

Einzelzahnimplantat: 1x Sofortimplantat / 1x verzögert

08.15 - 11.00 Uhr

  • Einzelzahn Sofortimplantat mit Copyabutment
  • teilnavigiert gesetztes Keramikimplantat mit Sofortversorgung auf PEEK-Abutment
  • Socketpreservation mit Knochenersatzmaterial und Socketsealing

Live-Übertragung von 3 Operationen aus der Akademie in Wien! Sie haben nicht nur die Möglichkeit, per Video die Implantationen live mitzuverfolgen sondern auch während der Eingriffe Fragen zu stellen. Von dem ästhetisch anspruchsvollen Einzelzahnersatz im Oberkiefer-Frontzahnbereich mitsamt sofort angefertigter provisorischer prothetischer Versorgung über die komplexe Rekonstruktion eines teilbezahnten Gebisses unter dem Einsatz von Keramikimplantaten bis zur simultanen Knochenaugmentation bei Zahnextraktion wird das gesamte Spektrum der modernen Implantologie vorgeführt – sicher eines der Highlights der kitzimplantweek!

11.00 - 12.00 Uhr - Diskussion

12.00 - 14.00 Uhr - Mittagspause

14.00 - 15.00 Uhr - Diskussion

15.00 - 18.00 Uhr

  • Einsetzen der prothetischen Arbeit
  • Vorstellung der Patienten von Mittwoch

Die Live-Übertragungen am Nachmittag sind ganz der prothetischen Versorgung der eben operierten Patienten gewidmet. Die in der Mittagspause nach nur wenigen Stunden im hauseigenen Labor fertiggestellten Sofortprovisorien werden im Mund probiert und dem Patienten übergeben. Individuell gefräßte Abutments aus Zirkonoxid im Sinne der Copy-Abutment Methode werden ebenso das Thema sein wie die Auswahl der Implantatteile und Besonderheiten bei der Erstellung von mehrgliedrigen provisorischen Implantatbrücken. Nach diesem Nachmittag werden Sie die Chancen der Sofortversorgung wohl mit anderen Augen sehen.

22.00 Uhr - Abendprogramm

Karaoke