Patienten zuweisen
Am einfachsten online!

Wir freuen uns auf Ihre Zuweisung und bedanken uns bereits vorab für Ihr Vertrauen!

Für Ihre Zuweisung bzw. Datentransfer von Patienten-Informationen AN UNS stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, am besten über das Online-Zuweisungsformular. Wenn auch bisher anders gelebt, ist es spätestens seit 25.05.2018 (Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung) aus rechtlichen Gründen nicht mehr zulässig – dies auch zu Ihrem eigenen Schutz – Röntgenbilder bzw. allgemeine Patienteninformationen per Email zu versenden.

 ... Sie haben bereits Zugangsdaten für Ihre Online-Plattform (Login-Bereich)? Dann nutzen Sie am besten das Online-Zuweisungsformular in Ihrem persönlichen Login. Dieses ist bereits automatisch mit Ihren Ordinationsdaten vorausgefüllt und kann somit mit den Daten des Patienten, den Sie an uns überweisen möchten, ergänzt und mit Anhängen, wie etwaigen Röntgenaufnahmen, versehen werden. Somit ist die Zuweisung noch schneller und einfacher für Sie! Die Daten kommen am passwortgeschützten Kommunikationsweg zu uns.

 ... Sie verfügen noch über keine Zugangsdaten (Login-Daten), dann melden Sie sich einfach bei uns. Sie können uns selbstverständlich trotzdem einen Patienten zuweisen. Für Ihre ERSTE Zuweisung nutzen Sie bitte unten stehendes Online-Formular. Somit erfahren wir sofort, dass Sie einen Patienten zuweisen möchten, wir vereinbaren dann so schnell wie möglich - sofern gewünscht - einen Termin mit Ihrem Patienten. im Anschluss nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf, um mit Ihnen gemeinsam die Login-Daten festzulegen. 

 ... oder Sie geben Ihrem Patienten ein Zuweisungsformular mit (siehe Downloadbereich rechts).

Online-Zuweisungsformular

Über dieses Online-Formular kommen Ihre Daten am passwortgeschützten Kommunikationsweg zu uns.

Zuweisung (extern)

Zuweiser
Patient
Mein Patient kommt zur
Das Honorar von EUR 155,-- zzgl. Honorar für etwaige notwendige Röntgenaufnahmen ist direkt nach der Beratung bar oder per Bankomat/Kreditkarte zu begleichen. Das Beratungshonorar wird im Fall der Notwendigkeit eines chirurgischen Behandlung bei uns dem Patienten rückerstattet.
EUR 180,--
Röntgenaufnahmen, weitere relevante Unterlagen
Sie haben die Möglichkeit, uns relevante Unterlagen wie Röntgen (mit Ausnahme von CT’s) etc. durch einen Upload direkt zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Informationen hochladen möchten, wählen Sie die entsprechende Datei aus.
Weitere Informationen
Abschluss