Skip to main content

Wie werde ich Patient?
Wir lassen Sie nicht alleine!

Idealerweise werden Sie von Ihrem Zahnarzt an die Akademie für orale Implantologie für eine Beratung überwiesen...

Warum ist dies so wichtig? Die Akademie für orale Implantologie, eine private Tagesklinik versteht sich als Partner Ihres Zahnarztes. Wir bieten komplexe chirurgisch-implantologische und kieferchirurgische Behandlungen ergänzend zu den Leistungen Ihres Zahnarztes an. Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, ist ein laufender Informationsaustausch mit Ihrem Behandler eine Grundvoraussetzung. Selbstverständlich geschieht dies nur mit Ihrem Einverständnis und unter Einhaltung modernster Datenschutzaspekte. Nach dem Beratungsgespräch nehmen wir schriftlich und/oder telefonisch mit Ihrem Zahnarzt Kontakt auf, um die Details rund um Ihre Behandlung abzustimmen.

Sobald der chirurgische Eingriff inkl. Nachkontrollen bei uns abgeschlossen ist, können Sie wie gewohnt wieder Ihren Zahnarzt zur weiteren Versorgung und allen weiteren zahnärztlichen Behandlungen aufsuchen.

 

Fragen Sie Ihren Zahnarzt, ob bereits eine Zusammenarbeit mit der Akademie für orale Implantologie besteht!

Besteht noch keine Zusammenarbeit, sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt über Ihren Behandlungswunsch oder wir übernehmen für Sie die Kontaktaufnahme mit Ihrem Zahnarzt.

Ihr Zahnarzt kann Sie mittels Online-Formular direkt an uns überweisen!

 

Haben Sie zur Zeit keinen Zahnarzt?

Auch in diesem Fall lassen wir Sie nicht alleine! Wir arbeiten österreichweit mit mehr als 800 Zahnärzten zusammen. Auch Zahnärzte aus Deutschland und der Schweiz zählen zu unserem Netzwerk. Nach Abschluss der Behandlung bei uns empfehlen wir Sie gerne an einen unserer Kollegen weiter, der Sie auch weiterhin bestmöglich zahnmedizinisch betreut.

Gleich einen Termin vereinbaren!

Terminvereinbarung

Ihre Daten
Nachricht